Google Analytics Schlüsselbegriffe

Was ist ein Ausgang in Google Analytics?

Image of Iron Brands

Veröffentlicht am 20. Jan. 2023 und bearbeitet am 8. Mai 2024 von Iron Brands

Da ein Eingang sich auf die Landing Page eines Nutzers bezieht, ist ein Ausgang die letzte Seite oder der letzte Bildschirm, den ein Nutzer während einer Sitzung betrachtet. Es ist ein wichtiges Konzept in Web Analytics, weil es den Endpunkt der Reise eines Nutzers auf Ihrer Website oder Webanwendung darstellt.

Typischerweise werden die Ausstiege durch die Ausstiegsrate gemessen. Dies ist die Anzahl der Ausstiege geteilt durch die Anzahl der Sitzungen auf Ihrer Website oder Webanwendung. Die Messung dieser Kennzahl gibt Aufschluss über den Prozentsatz der Sitzungen auf Ihrer Website oder Webanwendung, die mit einer bestimmten Seite oder einem bestimmten Bildschirm enden. Dies kann ein Hinweis darauf sein, dass der Inhalt einer bestimmten Seite nicht optimal ist.

Sie können die Ausgänge und die Ausstiegsrate über den Abschnitt "Verhalten" der Google Analytics-Oberfläche finden. Dieser Abschnitt enthält eine Reihe von Berichten, die Informationen über Absprünge liefern, wie z. B. den Bericht "Alle Seiten". In diesem Bericht wird erwähnt, welche Seiten oder Bildschirme am häufigsten als Ausgänge verwendet werden.

Es kann interessant sein, die Ausgänge zu messen, weil man Fragen beantworten kann wie:

  • Welche Seiten oder Bildschirme werden von den Nutzern typischerweise als Ausstieg verwendet?
  • Wie variiert die Absprungrate nach Traffic-Quelle, Gerät oder anderen Dimensionen?
  • Wie verhält sich die Ausstiegsrate für eine bestimmte Seite oder einen Bildschirm im Vergleich zur Gesamtausstiegsrate?

GA4 ist komplex. Versuchen Sie Simple Analytics

GA4 ist wie im Cockpit eines Flugzeugs zu sitzen, ohne einen Pilotenschein zu haben

14-Tage-Testversion starten