Google Analytics Schlüsselbegriffe

Was ist eine Zielgruppe in Google Analytics in Google Analytics?

Image of Iron Brands

Veröffentlicht am 20. Jan. 2023 und bearbeitet am 7. Mai 2024 von Iron Brands

Wir alle wissen, was eine Zielgruppe ist. Aber in Google Analytics ist eine Zielgruppe eine Gruppe von Nutzern, die gemeinsame Merkmale oder Verhaltensmuster aufweisen. Der Eigentümer der Website oder Webanwendung definiert diese Merkmale oder Verhaltensmuster. Das bedeutet, dass eine Zielgruppe auf der Grundlage verschiedener Kriterien erstellt werden kann, z. B. demografische Informationen, geografischer Standort, Interessen und Verhalten auf der Website oder in der Webanwendung.

Zielgruppen helfen bei der Segmentierung und Analyse der Daten und Berichte für Ihre Website oder Webanwendung. Sie können sich dann auf bestimmte Nutzergruppen konzentrieren und deren Merkmale und Verhaltensmuster genauer verstehen, anstatt sich auf alle Nutzer zu konzentrieren. So können Sie bestimmte Nutzergruppen besser ansprechen.

Sie können Zielgruppen über den Abschnitt "Zielgruppe" der Google Analytics-Oberfläche verwalten und erstellen. In diesem Bereich können Sie Ihre Zielgruppen erstellen und verwalten und auf die Daten und Berichte für jede Zielgruppe zugreifen. Sie können solche Zielgruppen auf der Grundlage verschiedener Kriterien erstellen, darunter:

  • Demografien: Wie der Name schon sagt, können Sie mit diesem Kriterium Zielgruppen auf der Grundlage von Alter, Geschlecht und Sprache der Nutzer erstellen.
  • Geo: Sie können Zielgruppen basierend auf den geografischen Standorten Ihrer Nutzer erstellen, z. B. deren Land, Region oder Stadt.
  • Interessen: Interessen, die aus dem Online-Verhalten und den Aktivitäten der Nutzer abgeleitet werden, sind ein weiteres Kriterium, auf dem Sie Ihre Zielgruppe aufbauen können.
  • Verhaltensweisen: Mit diesem Kriterium können Sie auf der Grundlage des Verhaltens Ihrer Nutzer nach gemeinsamen Merkmalen suchen. Denken Sie dabei an Seitenaufrufe, Sitzungen oder Engagement.

Audiences sind also Gruppen von Nutzern, die gemeinsame Merkmale oder von Ihnen definierte Verhaltensmuster aufweisen. Sie werden zur Segmentierung und Analyse der Daten und Berichte für eine Website oder Webanwendung verwendet. Sie können Ihnen helfen, Trends, Muster und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen und Ihre Marketing- und Werbemaßnahmen besser auf bestimmte Nutzergruppen zuzuschneiden.

GA4 ist komplex. Versuchen Sie Simple Analytics

GA4 ist wie im Cockpit eines Flugzeugs zu sitzen, ohne einen Pilotenschein zu haben

14-Tage-Testversion starten