Verfolgen Sie die Scrolltiefe mit Simple Analytics

Image of Iron Brands

Veröffentlicht am 23. Nov. 2023 und bearbeitet am 13. Dez. 2023 von Iron Brands

Die Verfolgung der Scrolltiefe ist besonders wichtig, wenn Sie eine inhaltslastige oder lange Landing Page haben.

Dieser Einblick ist sehr hilfreich, um die Interaktion eines Nutzers mit Ihrer Webseite zu verstehen und kann Ihnen helfen, sie für bessere Konversionen zu verbessern.

Sehen wir uns den einfachsten Weg an, die Scrolltiefe für jede Website zu verfolgen.

  1. Orte, an denen die Verfolgung der Scrolltiefe wichtig ist
  2. Einführung in Simple Analytics zur Verfolgung der Scrolltiefe
  3. Schritte zur Verfolgung der Scrolltiefe
    1. Schritt 1: Installieren Sie das Skript
    2. Schritt 2: Lassen Sie die Daten einfließen
    3. Schritt 3: Einrichten eines Ziels zur Erfassung der Scrolltiefe
  4. Abschließende Überlegungen
Logo of the Government of the United KingdomThe UK Government chose Simple AnalyticsJoin them

Orte, an denen die Verfolgung der Scrolltiefe wichtig ist

Bevor wir fortfahren, ist es wichtig, Situationen und Fälle zu verstehen, in denen die Verfolgung der Scrolltiefe hilfreich ist.

Es hilft zu verstehen, wie weit der Benutzer scrollt und ob er irgendwelche Aktionen ausführt. Diese Daten können helfen, Probleme zu erkennen und zu verstehen, ob die Webseite geändert werden muss.

Einführung in Simple Analytics zur Verfolgung der Scrolltiefe

Simple Analytics ist ein einfaches Webanalysetool, das alle möglichen Metriken in Bezug auf Ihren Website-Traffic verfolgt. Es ist ein leistungsstarkes Tool ohne die Komplexität von GA4.

Sobald Sie das Simple-Analytics-Skript zu Ihrer Website hinzufügen, sammelt es wichtige Metriken in Bezug auf die Interaktion Ihrer Besucher.

SA_visitor_dashboard.png

Schritte zur Verfolgung der Scrolltiefe

Da Sie nun wissen, wie wichtig es ist, die Scrolltiefe zu verfolgen und wie Simple Analytics dies tut, gehen wir nun die einzelnen Schritte durch, um es für Ihre Website einzurichten:

Schritt 1: Installieren Sie das Skript

Wenn Sie das Simple Analytics-Skript noch nicht zu Ihrer Website hinzugefügt haben, folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Suchen Sie den Tag im HTML-Code Ihrer Website.
  2. Kopieren Sie das folgende Skript und fügen Sie es in den -Tag ein:

<!-- 100% privacy-first analytics --> <script async defer src="<https://scripts.simpleanalyticscdn.com/latest.js>"></script> <noscript><img src="<https://queue.simpleanalyticscdn.com/noscript.gif>" alt="" referrerpolicy="no-referrer-when-downgrade" /></noscript>

Mit diesem Skript kann Simple Analytics mit der Verfolgung der Seitenaufrufe auf Ihrer Website beginnen.

Schritt 2: Lassen Sie die Daten einfließen

Nachdem Sie das Simple Analytics-Skript installiert haben, müssen Sie etwas Geduld haben und dem Skript etwas Zeit geben, um Daten zu sammeln. Das Skript beginnt mit der Erfassung von Informationen, wenn Besucher auf Ihre Website kommen.

Schritt 3: Einrichten eines Ziels zur Erfassung der Scrolltiefe

Jetzt, wo Sie etwas Traffic auf Ihrer Website haben, ist es an der Zeit, ein Ziel zu erstellen, um die Scrolltiefe zu verfolgen. Folgen Sie diesen Schritten, um das Ziel einzurichten:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Simple Analytics-Dashboard an.
  2. Navigieren Sie zum Abschnitt "Ziele".
  3. Klicken Sie auf "Ziel erstellen" oder "Neues Ziel hinzufügen".
  4. Geben Sie Ihrem Ziel einen beschreibenden Namen, z. B. "Scroll 50%" (diese Zahl kann von Ihnen selbst festgelegt werden)
  5. Wählen Sie das Ereignis "Pageview" aus der Liste der verfügbaren Ereignisse.
  6. Wählen Sie unter den Filteroptionen "Scroll-Prozentsatz - ist - 50", um die Anzahl der Nutzer zu erfassen, die 50% der besuchten Seite gescrollt haben.
  7. Speichern Sie das Ziel.

Sobald Sie das Ziel eingerichtet haben, sollten Sie es als "wichtig" markieren, damit es auf Ihrem Besucher-Dashboard zur einfachen Überwachung angezeigt wird.

Abschließende Überlegungen

Die Verfolgung der Scrolltiefe ist ein wichtiger Aspekt der Website-Analyse. Mit Simple Analytics können Sie diese Metrik leicht verfolgen und wertvolle Einblicke in die Interaktion der Nutzer mit Ihrer Website gewinnen.

Indem Sie ein Ziel für die Verfolgung der Scrolltiefe einrichten, können Sie den Erfolg Ihrer Website überwachen und Verbesserungen für bessere Konversionen vornehmen.

Testen Sie uns!

GA4 ist komplex. Versuchen Sie Simple Analytics

GA4 ist wie im Cockpit eines Flugzeugs zu sitzen, ohne einen Pilotenschein zu haben

14-Tage-Testversion starten