Einfache Analysen für Marktplätze - Dogs.ie

Image of Iron Brands

Veröffentlicht am 18. Sept. 2023 von Iron Brands

Dogs.ie wurde 2008 von Paul Savage gegründet und begann als bescheidenes Projekt aus Leidenschaft. Im Laufe der Zeit hat es sich zu Irlands bevorzugter Plattform für den Kauf und Verkauf von Hunden entwickelt, mit einer Community von 180.000 Hundeliebhabern.

Im Jahr 2022 wechselte Dogs.ie von Google Analytics zu Simple Analytics. Wir haben uns mit Paul getroffen, um zu erfahren, warum er dies getan hat und wie er Simple Analytics verwendet.

Lasst uns eintauchen!

AB6C4748-CDF4-4794-99AC-64F5F6AAB126_1_105_c.jpeg Paul und sein Partner in Crime

  1. Die Erfahrung mit Google Analytics
  2. Die Umstellung auf eine einfachere Lösung: Einfache Analytik
  3. Positive Veränderungen und Ergebnisse
  4. Abschließende Überlegungen
  5. Warum Simple Analytics wählen?
Logo of MichelinMichelin chose Simple AnalyticsJoin them

Die Erfahrung mit Google Analytics

Mit der Entwicklung der digitalen Landschaft hat sich auch Dogs.ie weiterentwickelt. Das Unternehmen übernahm neue Technologien und integrierte Funktionen wie integrierte Zahlungen, Nutzerauthentifizierung per SMS, Chat GPT zur Verbesserung von Anzeigentexten und Bild-Content-Delivery-Netzwerken (CDNs).

Seit der Einführung von Google Analytics im Jahr 2005 hat Dogs.ie rund 200 Millionen Seitenaufrufe auf seinen eigenen Websites und denen seiner Kunden verfolgt.

Während GA anfangs ein revolutionäres Tool war, wurde es mit der Zeit kompliziert und führte zu unnötigen Verzögerungen bei der Seitenladegeschwindigkeit - einem entscheidenden Leistungsparameter für Dogs.ie.

Darüber hinaus hatte Dogs.ie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Google Tag Managers mit seiner totalen Kontrolle über das Document Object Model (DOM) und der allgemeinen Haltung von GA zum Datenschutz der Nutzer.

Die Umstellung auf eine einfachere Lösung: Einfache Analytik

Auf der Suche nach einem unkomplizierteren, datenschutzfreundlichen Tool wechselte Dogs.ie zu Simple Analytics (SA).

Da SA GDPR-konform ist, entsprach es dem eigenen Engagement von Dogs.ie für den Datenschutz. Darüber hinaus nutzte Dogs.ie SA, um Statistiken über die Seitenaufrufe mit den Eigentümern der Anzeigen zu teilen.

Dies ist besonders für Marktplätze wie Jobbörsen oder Wohnungswebsites interessant, da man den Website-Traffic für einzelne Angebote leicht einsehen kann. Diese Statistiken sind leicht zugänglich, so dass kein separater Page-Count-Viewer erforderlich ist.

Um die Seitenaufrufe von Anzeigen direkt an ihre Kunden zu zeigen. Mithilfe der Simple Analytics API werden diese Daten den Anzeigenbesitzern angezeigt, wenn sie eingeloggt sind.

dogs.ie ad.png

Dogs.ie betreibt SA auf ihrer Domain unter Verwendung der CNAME-Funktion, wodurch das Risiko, von Werbeblockern und Trackern blockiert zu werden, verringert wird. Vor allem, da die Verwendung von Werbeblockern zunimmt, ist dies eine sehr hilfreiche Methode, um genaue Einblicke in den Website-Traffic zu erhalten.

Und schließlich führt das leichtgewichtige Skript von Simple Analytics auch zu schnelleren Seitenladezeiten.

Positive Veränderungen und Ergebnisse

Simple Analytics hat einen messbaren Einfluss auf Dogs.ie gehabt. Es hat die Ladezeiten von Dogs.ie deutlich erhöht und damit die Benutzerfreundlichkeit verbessert. Darüber hinaus konnte Dogs.ie die GDPR-Vorschriften einhalten, was seinen Ruf weiter stärkt.

Der direkte Austausch von Statistiken über die Seitenaufrufe mit den Anzeigeninhabern hat zu einem effizienteren Prozess geführt. Daten aus SA werden auch auf Seiten wie dogs.ie/open geteilt, wobei die API zum Rendern von Diagrammen und zum Extrahieren von täglichen/wöchentlichen Daten verwendet wird.

Abschließende Überlegungen

Bei Online-Werbung auf Marktplätzen sind Kundenerfahrung und Datentransparenz von größter Bedeutung. Die Zusammenarbeit von Dogs.ie mit Simple Analytics hat sich positiv auf diese beiden Aspekte ausgewirkt.

Sie ermöglicht es ihnen, Nutzerdaten transparent zu teilen, die Kundenerfahrung zu verbessern und GDPR-konform zu bleiben. Dies ist ein Beweis dafür, wie ein einfacher, datenschutzfreundlicher Ansatz für die Analytik den Betrieb rationalisieren und das allgemeine Nutzererlebnis verbessern kann.

Simple Analytics ist ein GDPR-konformes Analysetool, das den Nutzern eine unkomplizierte, datenschutzorientierte Lösung bietet. Paul nutzt Simple Analytics für www.dogs.ie / www.puppies.ie / www.adultdogs.ie / www.pedigree.ie / www.stud.ie, und es ist praktisch und einfach, sie alle unter einem Plan zu haben.

Warum Simple Analytics wählen?

Simple Analytics steht im Einklang mit der Verpflichtung zum Datenschutz, bietet leicht zugängliche Statistiken über die Seitenaufrufe und verringert das Risiko, von Werbeblockern und Trackern blockiert zu werden. All dies trägt zu einer besseren Benutzererfahrung und einem optimierten Betrieb von Marktplätzen bei.

Da sich immer mehr Unternehmen der Bedeutung von Datenschutz und Benutzerfreundlichkeit bewusst werden, sieht die Zukunft von Simple Analytics vielversprechend aus.

Probieren Sie Simple Analytics einfach aus und überzeugen Sie sich selbst!

GA4 ist komplex. Versuchen Sie Simple Analytics

GA4 ist wie im Cockpit eines Flugzeugs zu sitzen, ohne einen Pilotenschein zu haben

14-Tage-Testversion starten